Kategorien
ALU Fenster

Olivio Wood: Fuer einzigartige Lebensraeume zum Wohlfuehlen

Die Anordnung der Olivio Leuchtenköpfe ist individuell konfigurierbar, um Straßen, Wege und
Plätze flexibel des weiteren effizient zu beleuchten. ©& nbspSelux

Mit Olivio Wood von Selux können Planer wohnliche Akzente im Außenraum setzen dar?ber hinaus so Orte mit unverwechselbarer Identität schaffen. Lebensräume, die im Einklang mit der Natur sind ferner in denen sich Menschen wohlfühlen. Olivio Wood kombiniert den nachwachsenden Rohstoff Holz mit langlebigem Aluminium in speziellen Oberflächenfarben.

Das organische Design vonseiten Olivio ist von Vorbildern aus der Natur inspiriert. Die Olivio Leuchtenköpfe sind in den drei Baugrößen Grande, Medio und Piccolo verfügbar und können mit Holzmast-Designlinien Sistema und Floracion kombiniert sein.

Das Material Holz: Nachhaltig und dauerhaft schön

Für die Masten von Olivio Wood setzt Selux hochwertiges und robustes Kiefernholz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern ein. Sorgfältig ausgewählt bietet jener nachwachsende Rohstoff hervorragende technische Eigenschaften: Holz ist widerstandsfähig, feuchtigkeitsregulierend, unproblematisch und fest zugleich – das idealer Bau- und Werkstoff für jeden Architekturstil. Ihre dauerhafte Schönheit erhalten die Masten durch die spezielle wetterfeste Lasur, bei jener sechs unterschiedliche Farbtöne zur Wahl stehen: Drei abgestufte Brauntöne für eine besonders warme und natürliche Wirkung sowie drei Grautöne, sofern ein neutralerer Auftritt im Stadtraum gewünscht ist.

Die Lichttechnik: Präzise, effizient dar?ber hinaus flexibel

Ebenso in der neuen Variante Wood mit Masten aus Holz offeriert Olivio Wood alle Vorteile dieser bewährten Olivio Lichttechnik. Die Anordnung der Leuchtenköpfe ist individuell konfigurierbar, um Straßen, Wege und Plätze flexibel und effizient zu beleuchten. Für besonders effektvolle Lichtwirkungen lässt sich auch der Olivio Gobo-Projektor einsetzen. Und selbstverständlich ist Olivio Wood perfekt darauf vorbereitet, alle Funktionen der Smart City zu integrieren: Von Sensoren, Kameras oder aber Lautsprechern bis zum Telemanagement jener Beleuchtung.